BPBL Saison IV: Frühjahr 2022

Angemeldete Mannschaften: 70/70

Wie funktioniert die BPBL Saison IV?

  • Die vierte Saison der Beer Pong-Bundesliga beginnt Ende Januar 2022 (Start 29.01.21, Zeitplan siehe unten).
  • Die nächste Saison ist in mehrere Ligen gegliedert: von Liga 1 bis Liga 4.
    Jede Liga umfasst dabei (maximal) 10 Mannschaften:
    • In der Bundesliga Saison IV treten die 7 besten Mannschaften der Bundesliga sowie die beiden Aufsteiger der 2. Bundesligen und der Sieger der Relegation an.
    • In der 2. Bundesliga Saison IV treten die 2 Absteiger der Bundesliga und der Verlierer der Relegation sowie die 3 übrigen Mannschaften der 2. Bundesliga und die 4 Aufsteiger aus den 3. Bundesligen an.
    • In der 3. Bundesliga A&B Saison IV treten die 4 Absteiger der 2. Bundesliga sowie die 16 besten Mannschaften der 3. Bundesligen (Aufsteiger ausgenommen) an.
    • In der 4. Bundesliga A/B/C/D Saison IV treten die 20 Absteiger der 3. Bundesligen sowie alle neu angemeldeten Mannschaften an.
  • BPBL Liga-Struktur *:

    (* Änderungen vorbehalten: abhängig von der Anzahl angemeldeter Mannschaften.)
  • Es wird im klassischen Liga-Modus gespielt: Eine Mannschaft tritt gegen jede andere Mannschaft der Liga genau einmal an. (Ausnahme Liga 4: sollten hier Ligen entstehen, die aus weniger als 9 Mannschaften bestehen, so werden anschließend noch Playoffs ausgespielt. Weitere Infos dazu, sobald die Anmeldung abgeschlossen ist und die genaue Anzahl an Mannschaften feststeht.)
  • Zu einer Begegnung treten von jeder Mannschaft 8 Spieler an, die 8 Einzel- und 4 Doppel-Matches bestreiten. Für einen Sieg im Einzel erhält eine Mannschaft 1 Match-Punkt, für einen Sieg im Doppel 2 Match-Punkte. Die Mannschaft, die von den insgesamt 16 Match-Punkten mehr erreicht, gewinnt die Begegnung und erhält 2 Wertungs-Punkte, bei einem Unentschieden erhalten beide Mannschaften einen Wertungs-Punkt.
  • Matches der Bundesliga und der 2. Bundesliga werden im Best of 7-Format ausgetragen, Matches der 3. Bundesligen und 4. Bundesligen im Best of 5-Format.
  • Es wird nach offiziellen Beer Pong-Bundesliga-Regeln gespielt, wie sie auch bei European Series, German Series und anderen großen Turnieren zum Einsatz kommen.
    Das bedeutet insbesondere:
    • Beer Pong-Tische: Länge: 240 cm, Höhe: 70 cm
    • Es gibt keine Trinkpflicht.
    • „Leaning“ ist erlaubt.
    • „Same Cup“, „Death Cup“, „On Fire“ und sonstige Party-Regeln gelten nicht.
  • Eine Übersicht über das Spielsystem gibt es hier.
    Eine Übersicht über die Regeln gibt es hier.
    Das vollständige Regelwerk gibt es hier.
  • Der Zeitplan der Beer Pong-Bundesliga Saison IV

    KW 5 04./05./06. Februar 2022 Spieltag 1
    KW 6+7 07.02 – 20.02.2022 Spieltag 2
    KW 8+9 21.02. – 06.03.2022 Spieltag 3
    KW 10+11 07.03. – 20.03.2022 Spieltag 4
    KW 12+13 21.03. – 03.04.2022 Spieltag 5
    KW 14+15 04.04. – 17.04.2022 Spieltag 6
    KW 16+17 18.04. – 01.05.2022 Spieltag 7
    KW 18+19 02.05. – 15.05.2022 Spieltag 8
    KW 20 20./21./22. Mai 2022 Spieltag 9
    KW 22+23 30.05. – 12.06.2022 Relegation
  • Angemeldete Mannschaften: 70/70

    Bundesliga2. Bundesliga
    1NRWs Most Wanted6PSG Mayence11Kiezbeerpong161. BPC Luxembourg
    21. BPC Allgäu/Bodensee7Mighty Ducks BeerBaller12bpong.at Innsbrucker Prokatzln17bpong.at Innsbrucker Lostkatzln
    31. BPC Emmering8BPL Dortmund13BPC Franken18BPC Nordfriesland
    4BP Rieberg91. BPC Köln14Mighty Ducks BeerBaller II19BPC Hinterland
    5BP Team Innerschwiiz10RCH – RedCupsHessen151. BPC Stuttgart20Cologne Rheinshooters
    3. Bundesligen
    21BSV Vindoponger26bpong.at Innsbrucker Oachkatzln31BPC Aargau36BSV Vindoponger II
    22Team Viersen27Kiezbeerpong II32BP Rieberg II37Die Macht aus dem Osten
    231. BPC Emmering II28Mighty Ducks BeerBaller III33BPC Franken II38BPL Dortmund II
    241. BPC Luxembourg II29LePavillonPsychos34RCH – RedCupsHessen III39GrizzlyBeers Rhein-Neckar
    25NRWs Most Wanted II30BP Team Innerschwiiz II351. BPC Allgäu/Bodensee II40Niederrhein Allstars
    4. Bundesligen
    41Bearpong Oberberg51Reisegruppe Neckarsulm61Airball Wetzlar
    42RS Beerfighters521. BPC Stuttgart II621. BPC Köln II
    43ASBL Mönchengladbach53RCH – RedCupsHessen II63Bearpong Oberberg II
    44Trunkenbolde Tönisvorst541. BPC Nürnberg64Beerpong-League-Schääd
    45BPC Gießen55BeerBaller65Schlimmer geht immer
    46Beer Pong Club Hannover56PSG Mayence II66Beer Amk
    47Beerpong-Club Landshut57Beer Pong Club Hannover II671. BPC Allgäu/Bodensee III
    48Mighty Ducks BeerBaller IV58BPC Ostfriesland68Turbine Mözen
    49Kiezbeerpong III59Westwood Redcups69BPC Nordfriesland II
    50Wilga macht alle blau60Kiezbeerpong IV70Swiss Front Cup Warriors